HomeKletteranmeldung
KontaktImpressum
www.alpenverein.de BB Panorama

360° Tour durch den Bochumer Bruch

Aktuelles!


Sektor "Drei Zinnen" wieder offen - Routen noch stark verschmutzt


Nach umfangreichen Sicherungsarbeiten kann an der Rechten Zinne nun wieder geklettert werden. Aber Achtung: Die Routen sind noch stark verschmutzt, besonders im zentralen Wandbereich. Eine größere Säuberungsaktion ist erst im zeitigen Frühjahr sinnvoll. Deshalb seid bitte vorsichtig!

 

 

Winterhalbjahr im Bochumer Bruch: Anmelden genügt - kein Ticket erforderlich!


Ab sofort ist im Bochumer Bruch Wintersaison. Das heißt: Jeder, der klettern möchte, muss sich auf unserer Website anmelden, benötigt aber kein Kletterticket. Den Code für das Zahlenschloss könnt ihr am Vorabend des gewählten Klettertages im Kalender einsehen. Die Anmeldung wird von der Aufsicht kontrolliert. - Viel Spaß beim Klettern! 

 

 

Jeder Kletterer muss sich selbst und einzeln anmelden!


Jeder, der bei uns klettern möchte, muss sich hier anmelden, denn aus Gründen des Biotopschutzes gibt es im Bochumer Bruch eine vertraglich vereinbarte Zugangsbeschränkung. Das bedeutet, dass sich nur eine bestimmte Anzahl von Kletterern gleichzeitig im Bruch aufhalten darf (mehr dazu unter Kletterkonzeption).

Das lässt sich nur einhalten, wenn sich jeder eigenverantwortlich anmeldet. Eine Anmeldung pro Seilschaft reicht nicht aus!!! 

Der Steinbruch ist eingezäunt und nur über ein Tor zu erreichen, das durch ein Zahlenschloss gesichert ist. Im Sommerhalbjahr erfahrt ihr den aktuellen Code beim Ticketkauf im Museum Zeittunnel in Wülfrath. Im Winterhalbjahr können alle angemeldeten Kletterer den Code am Vorabend des Klettertages ab 20 Uhr auf dieser Seite einsehen.

 

 

Kletteranmeldung


Bei eurer ersten Anmeldung klickt bitte zunächst auf das Feld "Registrieren", damit eure persönlichen Daten, euer zukünftiger Anmeldename und das Passwort registriert werden können.

Login

 

Anmelden

 

Registrieren